Neue Lehrveranstaltung: Structural Control and Health Monitoring (SCHM)

10.10.2017
 

Liebe Studierende,

im WS17/18 wird LBB das Wahlpflichtfach Structural Control and Health Monitoring (SCHM) für Masterstudenten des Bauingenieurwesens mit der Vertieferrichtung „Konstruktiver Hochbau“ und „Konstruktiver Ingenieurbau“ wieder anbieten.

Die Veranstaltung wird die theoretischen und praktischen Hintergründe innovativer Maßnahmen zur Schwingungsreduktion (z.B. Dämpfersysteme) sowie den Einsatz von Monitoringsystemen und Messtechnik im Bauwesen behandeln. Diese Systeme finden insbesondere in dynamisch beanspruchten Hochhäusern, Windenergieanlagen und im Brückenbau Anwendung. Bekannteste Beispiele sind Taipei 101 Hochhaus in Taipeh sowie Millennium Bridge in London.

Weitere Informationen zur diesen neuen Lehrveranstaltung finden Sie unten im Anhang sowie im Campus.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

O. Altay

altay@lbb.rwth-aachen.de

Flyer