Person

Dr.-Ing.

Leonardo Rossi

Leonardo Rossi
Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik

Adresse

Gebäude: Sammelbau Bauingenieurwesen

Raum: 611

Mies-van-der-Rohe-Straße 1

52074 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 25866
Fax: +49 241 80 22303

Sprechstunde

nach Vereinbarung
 

Lebenslauf

Ausbildung

2003-2007

Bachelorstudium des Bauingenieurwesens an der Universität von Perugia (Italien).

2007

Bachelorarbeit mit dem Titel: „Pressure Calibration as a Tool of Pipe System Diagnosis“.

2007-2010

Masterstudium des Bauingenieurwesens an der Universität von Perugia (Italien) mit der Vertiefungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau.

2010

Masterarbeit mit dem Titel: „Seismic Base Isolation of an Existing Masonry Building“.

2011 6 monatiges Forschungsstipendium an der Universität Perugia (Italien) mit dem Thema: „Advanced systems for the improvement of the seismic capacity on existing buildings“.
2011-2015 Dissertation mit dem Titel: „Basic Soft Computing Tools for the Improvement of the Italian after Earthquake Design Procedures“.
2014 7 monatiger Forschungsaufenthalt am Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik der RWTH Aachen University mit dem Thema: „Prognosis of secondary damages, casualties, economic and ecological damages“. Teilgefördert durch den DAAD.

Beruflicher Werdegang

2011-2017

Tätigkeit als freiberuflicher Ingenieur mit den Arbeitsfeldern: Entwicklung und Erdbebenschutz von Strukturen, Anfälligkeitsanalyse von bestehenden Gebäuden, Modellierung und Numerische Analyse von 3D Elementen und Komponenten, Produktentwicklung von Sicherungssystemen gegen Sturz aus der Höhe.

2017 – heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Baustatik und Baudynamik der RWTH Aachen University mit einer Förderung durch ein Stipendium der Marie Curie IF